Ins Zwielicht

cover-ins-zwielichtSchlaglicht

Wer träumt nicht davon, mit nur einem Schritt in eine fremde Welt einzutauchen? Doch wehe, es funktioniert eines Tages!

Die Geschichte

Ins Zwielicht (Kurzgeschichte)

Inspiration

Eine Bank im Licht der Straßenlaterne auf einer Insel im Atlantik. Sie ist verbunden mit jeder Bank in jeder Altstadt der Welt, so sie denn abends in einem Lichtkegel stehen darf.

Schlagworte

Mystery, Gegenwart

Veröffentlichung

21. August 2016

Ähnlich und doch anders

Zoran Drvenkar: Du bist zu schnell. Ullstein (Buchhandel.de)

Félix J. Palma: Die Landkarte der Zeit. Rowohlt (Buchhandel.de)

Cover

Privatfoto. Typografie: Beyond Wonderland von Chris Hansen, Yanone Kaffeesatz von Yanone

Umfang

ca. 3.300 Worte/ca. 16 Taschenbuchseiten

Testleser

Dank an: Lars, Rita, Saskia

Lizenz

Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

Creative Commons Lizenzvertrag